StockSelect - Investments
 
 
 
 
   
 20.02.18 - 11:05   DAX technisch angeschlagen - US-Anleihemarkt bei Auktion im Fokus 
image
Der Deutsche Aktienindex ist technisch betrachtet zwar wieder über die wichtige Marke von 12.390 Punkte gestiegen, konnte darüber aber keine wirkliche dynamische Bewegung nach oben entfalten. Unter 12.670 Punkten muss man deshalb davon ausgehen, dass die Erholung seit dem 9. Februar eine korrektive Bewegung war, auf die ein neuer Impuls abwärts folgen wird. Dieser Impuls könnte den DAX unter 11.700 Punkte führen.

Heute wird die US-Regierung kurzlaufende Staatsanleihen auf Rekordniveau begeben, um die Rechnungen aus dem kurzzeitigen technischen Finanzierungsstopp bezahlen und den neuen Haushaltsplan unterstützen zu können. Ein Blick in die Handelsbücher der US-Terminbörsen zeigt, dass große Adressen im Vorfeld ihre Leerverkaufspositionen bei Kurzläufern rasant aufgelöst haben. Niemand will derzeit auf fallende Zinsen am kurzen Ende bei US-Renten setzen. Die Auktion um 17:30 Uhr heute Nachmittag sollten Trader am US...
  vollständigen Artikel lesen  
  
   
 Forum durchsuchen
    
 News-Suche
    
 Kursabfrage (Name,WKN,Ticker)
Alle Wertpapiere
Aktien OS
Fonds Zertifikate Indizes
 
 DAX          TecDAX      MDAX        EuroStoxx  DOW          Nasdaq      S&P 500    Nikkei       
20.02.18 17:39  -  Systemstradings.de
Profil ansehen DOW DAX muss über 12500
Der DAX bewegt sich seit 4 Tagen seitwärts und kommt nicht vom Fleck. Kurzfristig positiv wäre ein Überschreiten der 12500, nur darf der DOW dann auch nicht unter 25000 fallen, da er es alleine kaum schaffen wird. Ansons ... vollständiger Text  Artikel lesen
19.02.18 21:43  -  Hebelzertifikate Trader
Profil ansehen Läuft es zu gut?
Trotz sehr guter Konjunkturdaten waren die Aktienmärkte Anfang Februar eingebrochen, während der Start in das neue Jahr noch sehr erfolgsversprechend verlief. So gelang es in den USA, überdurchschnittlich viele Stellen z ... vollständiger Text  Artikel lesen
19.02.18 11:00  -  Geldanlage-Report
Profil ansehen SMA Solar - Wie die letzte deutsche Solar-Bastion ihre Markt
Lieber Geldanleger, man kann es nicht anders sagen: Sie sterben wie die Fliegen, die deutschen Solarkonzerne, einst die großen Hoffnungsträger der energetischen Zukunft hierzulande. Zuletzt hatte es ja - wenig überras ... vollständiger Text  Artikel lesen
14.02.18 18:46  -  Trading-Brief
Profil ansehen DAX – Wann ist die Korrektur beendet?
Quick-Check: Der DAX handelt momentan unterhalb der wichtigen Marke von 12.400 Punkten und kann sich damit nicht wesentlich von seinen Tiefs lösen. Aus meiner Sicht kein ... vollständiger Text  Artikel lesen
14.02.18 18:05  -  Grüner Fisher Investments
Profil ansehen Grüner Fisher: Politische Diskussionen
Die perfekte Filterblase. Als Vermögensverwalter muss ich immer so objektiv wie möglich sein und jedwede Ideologie nicht an mich heranlassen. Man sollte auch keine Partei präferieren und seine eigene politische Meinun ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.02.18 16:39  -  Wellenreiter-Invest
Profil ansehen Letztes Luftholen im Bullenmarkt
Viele Fondsmanager sind der Meinung, dass die aktuelle Korrektur am Aktienmarkt „ideale Einstiegschancen bietet“. Mehrere solcher Pressemeldungen flatterten in meinen E-Mail-Briefkasten. Wir erinnern uns und sollten ... vollständiger Text  Artikel lesen
  Zeit
Beitragstitel     
Views  Antw. 
 08:48 EINE RUNDE ROULETTE 0-37 429821  1150 
 07:15 Tradingcafe "for ever" 2165273  17309 
 02:09 DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentägl... 378094  1840 
 09:30 Einführung? 492 
 18:13 $Engagement Labs / 10000+% Chance / Kommender Social... 247 
 10:28 Anhang üben 64063  64 
 11:00 Hallo paul ,wie gehts ? thread 385850  927 
 
 
 
 
  Streaming RT-Kurse   RealPush Kurse   Realtime Devisencharts   Devisen-Rechner   Optionsschein-Tool   Fibonacci-Rechner   Xetra-DAX-Chart
 
Alle Angaben und Quellen, die die Redaktion verwendet, werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann eine Haftung nicht übernommen werden. Die Informationen dieser Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihren Anlageberater.       vollständigen Disclaimer lesen