StockSelect - Investments
 
 
STOCKSELECT - Investments
  Devisen-Trader   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Rohstoff-Trader   Hebelzertifikate-Trader   Stockstreet   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
Neue Trading-Dimensionen
Bei Amazon bestellen
Aktuell und kompetent - die ganze Palette der Technischen Analyse.
Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek moderne Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tips für die Entwicklung von systematischen Handlungsstrategien an die Hand.
Erich Florek ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des technisch orientierten Day Trading.
Weiter lesenWeiter lesen 
 
27.06.22  -  Hebelzertifikate Trader
 Bärenmarktrally voraus?
Die Anleger reagieren mit Zurückhaltung auf die mittlerweile steigenden Zinsen. In den USA zeigt der „CNN Fear & Greed Index“, dass die Akteure mittlerweile Angst vor weiter fallenden Notierungen haben. Dies in einem Ausmaß, welches auf eine technische Gegenreaktion nach oben hindeutet. Bei genauerer Betrachtung fällt zudem auf, dass vor allem der US-Aktienmarkt zuletzt an Breite verloren hat. Dies bedeutet, dass eine freundliche Tendenz nur noch von wenigen Titeln getragen wird. Sinkt dieser Indikator deutlich, macht er ebenfalls auf eine mögliche Erholung aufmerksam. Letztes Aufbäumen? Mit Blick auf die Saisonalität, welche sich aus den vergangenen Jahrzehnten errechnen lässt, fällt auf, dass im Juli oftmals eine Erholung zu beobachten war. Dies dürfte unter anderem darauf zurückzu ... vollständiger Text  Artikel lesen
13.06.22  -  Hebelzertifikate Trader
 Außer Kontrolle geraten?
Die USA leiden unter einer Inflationsrate, die so hoch ist, wie seit 1981 nicht mehr. So wurde am vergangenen Freitag für den abgelaufenen Monat Mai ein Höchstwert von 8,6 Prozent bekanntgegeben. Einen nicht unerheblichen Teil dazu tragen die gestiegenen Energiekosten bei. So ist der Spritpreis im Mai um rund 17 Prozent nach oben geklettert. Damit richtet sich der Blick gespannt auf die Wochenmitte. Dann kommt die US-Notenbank zu ihrer turnusmäßigen Sitzung zusammen. Während FED-Chef Jerome Powell in den letzten Wochen einer Zinsanhebung um 75 Basispunkte eine Absage erteilt hat, steigt der Druck mit den weiter kletternden Preisen. Sollte die FED tatsächlich eine Anhebung um 75 Basispunkte vollziehen, dürfte dies weitere Spuren am Aktienmarkt hinterlassen! Ende des Bullenmarktes! Nac ... vollständiger Text  Artikel lesen
30.05.22  -  Hebelzertifikate Trader
 Kaufen, wenn die Kanonen donnern?
So lautet eine alte Börsenweisheit, deren Wortwahl in diesen Tagen nicht unbedingt passend erscheint, deren Bedeutung allerdings top-aktuell ist. Dies hat nichts bzw. nicht viel mit dem Krieg in der Ukraine zu tun, vielmehr geht es um das gesamte Geschehen. Mein persönlicher „Sentiment-Indikator“ setzt sich aus Alltagsmedien zusammen, die eigentlich nichts mit dem Thema Börse zu tun haben und darüber bestenfalls als Randnotiz berichten. Wenn nun in lokalen Tageszeitungen die Frage gestellt wird, ob die Börse vor dem großen Knall steht, ist es Zeit, hellhörig zu werden. Denn dann ist ein guter Zeitpunkt, den Aktienmarkt genauer zu betrachten! Vorsicht vor den Crashpropheten! Die Dividendentitel haben in diesem Jahr teilweise ordentlich an Wert abgegeben. Dabei fallen zunächst Titel au ... vollständiger Text  Artikel lesen
23.05.22  -  Hebelzertifikate Trader
 Schnäppchen, oder?
Die Abschwächung des Aktienmarktes in diesem Jahr hat unter anderem dazu geführt, dass sich die Crash-Propheten wieder aus der Deckung wagen. Über viele Jahre hatten diese Dauer-Pessimisten einen sehr schweren Stand. Nun sind in diesem Jahr die Kurse bereits ordentlich nach unten gepurzelt, so dass zumindest eine kleine Konsolidierung nicht unwahrscheinlich ist. Neben den Dauer-Pessimisten gibt es aber auch chronische Optimisten. Diese sehen in den aktuellen Kursen bereits echte Schnäppchen und veröffentlichen mit großen Buchstaben Artikel über Titel, die man jetzt unbedingt im Depot haben muss. Damit stellt sich die Frage, an was man sich bei so großen Gegensätzen orientieren soll! Tendenzieller Verlauf bis zum Spätsommer Saisonal sind wir mit dem Beginn des Börsenmonats Mai in eine ... vollständiger Text  Artikel lesen
16.05.22  -  Hebelzertifikate Trader
 Die Sache mit dem Hund!
Nachdem der DAX in diesem Jahr bereits rund 15 Prozent seines Wertes eingebüßt hat, kommen allmählich die Crash-Propheten wieder ans Tageslicht. Diese waren nicht zuletzt aufgrund der Rally der letzten Jahre zunehmend von der Bildfläche verschwunden. Mit der Zinswende in den USA sowie der voraussichtlichen Zinswende in Europa im Juli stehen die Zeichen vieler Crashpropheten wieder auf Sturm. Angst lässt sich eben doch noch oder eben wieder gut verkaufen! Wie ist die Stimmung der Markteilnehmer? André Kostolany hat den Aktienmarkt vor vielen Jahren einmal mit dem Hund und dessen Herrn verglichen. Dabei stellt der Herr den fairen Wert einer Aktie dar, der Hund den Aktienkurs. Wie im richtigen Leben läuft der Hund manchmal vor und manchmal nach dessen Herr. Damit stellt sich die Frage, ... vollständiger Text  Artikel lesen